14.01.2020

#6 Weniger Stress: Gute Vorsätze fürs neue Jahr


Die ersten Wochen mit den guten Neujahrs-Vorsätzen sind nun vergangen und daher fragen wir mal nach: Sind Sie noch dabei, sie einzuhalten?

Der eine oder andere hat sich sicher vorgenommen, endlich mal wieder mehr für die sportliche Fitness zu tun. Eine sehr gute Entscheidung! Zu diesem Zweck haben Sie sich möglicherweise eine Sportuhr oder einen Fitnesstracker zugelegt. Oder lag eine solche technische Unterstützung sogar unter dem Weihnachtsbaum?

Jedenfalls haben wir einen Tipp für Sie: Schauen Sie sich doch einmal Ihre Fitnessuhr etwas genauer an. In vielen Modellen der etwas gehobeneren Klasse (zum Beispiel von Garmin und auch in der Apple Watch) finden Sie nämlich ein HRV Messung intergiert. HRV ist die Abkürzung für Herz-Raten-Variabilität. Sollte das der Fall sein, so können Sie also davon ausgehen, dass Ihre neue Uhr, seit Sie sie tragen, diese Messung durchführt. Die HRV Messung ermöglicht einen Blick in die Regulation Ihres vegetativen Nervensystems mit Sympathikus und Parasympathikus. Spitzensportler trainieren schon seit langem unter HRV Kontrolle – und Sie selbst können das nun auch. Oder Sie benutzen die aufgezeichneten Messergebnisse einfach dafür, herauszubekommen, wie gestresst Ihr System ist und v.a. auch wie sich diese Messergebnisse über die Zeit verändern.

Die erfolgreiche Umsetzung Ihrer guten Vorsätze sollten sich im besten Fall auch positiv auf Ihre HRV Ergebnisse auswirken, genau wie die Umsetzung der Tipps für Ihren inneren Arzt in unserem Buch. In Kapitel 1 und 2 beschreiben wir Ihnen ganz genau, was die HRV Messung ist, wie sie funktioniert und was sie aussagen kann. Das Buch ist also sozusagen auch eine „Betriebsanleitung“ für Ihre neue Sportuhr.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg und spannende AHA-Momente beim nun vielleicht etwas anderen Blick auf Ihre nagelneue oder vielleicht sogar schon länger getragene Fitnessuhr.

Wer sich zum Thema HRV Messung beim Sport noch weiter informieren möchte findet im Netz natürlich viele Möglichkeiten. Eine davon sehen Sie hier:

Mit herzlichen Grüßen an Ihre guten Vorsätze 2020 ….

Dr. med. Ursula Eder